Disclaimer

Jeder einzelne Link auf dieser Seite, sofern er nicht von einem Kommentarschreiber unter einem Blogeintrag gesetzt wurde, ist von mir persönlich im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte (was heißt das schon? – Schnauze!)  und mit voller Absicht gesetzt worden.  Auf keiner der von mir verlinkten Seiten haben sich zum Zeitpunkt der Verlinkung nach meinem Wissensstand illegale oder dem deutschen Recht zuwiderlaufende Inhalte befunden. Es besteht daher für mich keinerlei Notwendigkeit, mich zum gegenwärtigen Zeitpunkt davon in irgendeiner Weise zu distanzieren. Falls der gegenteilige Zustand wider erwarten einmal eintreten sollte, möge man mich bitte darüber in Kenntnis setzen, damit ich nach Überprüfung entsprechende Links ggf. entfernen kann.

München, Februar 2010

Christian Pauschert